I CORSI

UNSERE KURSE

Kurse für Goldschmiede und Juweliere

Die Studierenden werden von Anfang an individuell begleitet und dank eines Programms, das über mehr als 30 Jahre Aktivität entwickelt wurde …


Fachkurs Schmucksteinfasser,Edelsteinfasser, Mikroskopfasser

Individuell betreut, unter Verwendung der Maschinen und Techniken der neuesten Generation, …


Wachsmodellierung

Ein großartiger Kurs, der allen offen steht, die lernen möchten, wie man Schmuck aus Wachs herstellt …


Fachkurs Zargen und Kastenfassungen

Steinkurs auf Lünetten und Designerlabels in Rom. Die Übungen werden direkt an Schmuckrahmen durchgeführt…


Design CAD

Strukturiert in 60 Stunden Einzelunterricht Der Kurs richtet sich an alle Personen, die daran interessiert sind, Schmuck von einem handgemachten Design aus zu entwerfen …


Goldschmiedestich

Der Kurs richtet sich an alle, die die alte und angesehene Kunst der florentinischen Gravur durch die ältesten …


Halsketten Einfaedeln

Ein sehr nützlicher Kurs, um die wichtigsten Techniken des Aufreihens von Halsketten mit Perlen oder farbigen Steinen und die Vorbereitung zu erlernen …


Micro-Fusion

Der Lost Wax Micro-Pressure Casting-Kurs ist ein 150-stündiger Kurs, in dem der Schüler alle erforderlichen Techniken erlernt …


Feuerlacke

Eine Gelegenheit, die nicht alle Studenten der Academy of Goldsmith Arts verpassen sollten …

Fachkurs für Schmuckdesign CAD – CAM

Strukturiert in 60 Stunden Einzelunterricht oder 90 Stunden Gruppenunterricht. Der Kurs richtet sich an alle, die sich für das Entwerfen von Schmuck nach einer handgefertigten Zeichnung oder einer Idee interessieren. Dank dieses Kurses werden Sie die Fähigkeiten erwerben, jede Art von Schmuck mit der Software RHINOCEROS zu entwerfen, fotografische Abbildungen anzufertigen und anschließend das Objekt in Kunstharz zu gestalten, das mit Hilfe von Rapid-Prototyping-Systemen geschliffen oder gummiert werden kann.

Das Programm ist in 3 Teile gegliedert. Im ersten Teil werden Sie mit der grafischen Oberfläche und den verfügbaren Werkzeugen vertraut gemacht, Sie werden erkennen, wie man Umgebungsvariable setzt, Sie werden erkennen, wie man in 2D zeichnet und modifiziert und Objekte transformiert. Im zweiten Teil üben Sie die Erstellung und Modifikation von Kurven und Flächen, Sie studieren die Umsetzungsmöglichkeiten und die fortgeschrittene Vernetzung. Der dritte Teil konzentriert sich auf die Optimierung von Netzen und Polygonen, den Export in Stereolithographie für die Prototypenerstellung, den Import in 3D-Modellierungsprogramme und das Scannen eines Objekts in 3D. Der letzte Teil des Programms ist der Verarbeitung von Trägern in Materialien wie Wachs oder Harz, der Fertigstellung der Arbeit und der Vorbereitung für den Metallguss gewidmet.

Unterrichtsstunden: 80

Anmeldung
Anmeldungen sind das ganze Jahr über möglich.

Anforderungen
Für Teilnahme an diesem Kurs ist keine besondere Sachkenntnis erforderlich. Für Informationen über die Dauer und den Beginn der Kurse wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.

Der Unterricht wird in Gruppen mit maximal 5 Personen stattfinden.
Akkreditiertes und autorisiertes Zentrum: Mcneel-Teilnahmebestätigung – ARTC Accademia delle Arti Orafe

Preise


EINMALZAHLUNG 

€ 2.100,00

2 RATEN 

€ 2.300,00

Betrag pro Rate €1.150,00

 

 

Unterrichtsstunden: 60

Anmeldung
Anmeldungen sind das ganze Jahr über möglich.

Anforderungen
Für Teilnahme an diesem Kurs ist keine besondere Sachkenntnis erforderlich.

Der Stundenplan und die Frequenz werden mit dem Professor für Design vereinbart.

Akkreditiertes und autorisiertes Zentrum: Mcneel-Teilnahmebestätigung – ARTC Accademia delle Arti Orafe

Preise


EINMALZAHLUNG

€ 3.180,00

2 RATEN

€ 3.360,00

Betrag pro Rate € 1.680,00